Sie sind hier: Startseite

BSWR

Die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR) ist eine von 43 Biologischen Stationen in NRW. In den Städten Bottrop, Duisburg, Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen ist die Station im lokalen und regionalen Natur- und Artenschutz tätig und kooperiert dabei mit den Naturschutzbehörden und Verbänden. Neben der Betreuung von Naturschutzgebieten sowie teils bedeutenden europäischen und internationalen Schutzgebieten zählt dabei auch die Erforschung und Erhaltung von Brachflächen der ehemaligen Stahl- und Montanindustrie. Neben der wissenschaftlichen Arbeit in den unterschiedlichen Gebieten haben praktische Maßnahmen zum Biotop-, Umwelt- und Artenschutz hohe Priorität. Darüber hinaus sind der Umweltunterricht mit Schulklassen aller Altersstufen und die Information einer möglichst breiten Öffentlichkeit zu Themen des Naturschutzes wichtige Aufgaben.

Die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Unterstützung des Landes, des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der Städte, der Emschergenossenschaft sowie des Landschaftverbandes Rheinland (LVR). Dem Trägerverein gehören der RVR, die fünf Städte, die Emschergenossenschaft, die anerkannten Naturschutzverbände, die Kreisjägerschaften, der Rheinische Fischereiverband von 1880 e. V., die Kreisbauernschaft Ruhrgroßstädte e. V., der Waldbauernverband NRW e. V. und der Landesverband Gartenbau Rheinland e. V. an.

Informieren Sie sich über unsere Arbeit vor Ort. Falls Sie Interesse haben, können Sie sich auch aktiv durch die Weitergabe von Anregungen und Informationen, wie z. B. Fundmeldungen zu unserer Tier- und Pflanzenwelt, an unserer Arbeit beteiligen.

Buch über Zollverein ... Natur trifft Kunst Jahresbericht ...
erschienen ... Broschüre ... 2016 ...

gefördert durch:

MKULNV NRW
Logo Stadt Duisburg Stadt Mülheim Stadt Oberhausen Stadt Bottrop Stadt Essen
Landschaftsverband Rheinland Emschergenossenschaft Regionalverband Ruhr

Letzte Änderung am Mittwoch, 27. September 2017 um 15:52:31 Uhr.

Zugriffe heute: 146 - gesamt: 2431.