2015 Fotoausstellung der Max-Kölges-Schule

04.02.2015 Fotoausstellung der Max-Kölges-Schule

Fotoausstellung der Max-Kölges-Schule

Lernen ohne Grenzen
In dem vom LVR geförderten Projekt "Lernen ohne Grenzen" bietet die BSWR auch Umweltunterricht in der Max-Kölges Schule in Mülheim an der Ruhr an. Im vergangenen Schulhalbjahr ging die Klasse 7a zusammen auf Fotosafari durch ihren Stadtteil und fotografierte dort die Natur zu unterschiedlichen Themen und Aspekten, z. B. Bäume und Blätter, Wasser, Tiere, "Unterwegs im Schrebergarten", "Natur erobert die Stadt" oder "Licht und Schatten". Eine Auswahl ihrer Ergebnisse präsentieren die Schülerinnen und Schüler nun vom 04.-18.02.2015 in der Wertstadt in der Mülheimer Innenstadt. Zur feierlichen Eröffnung waren nicht nur Vertreter der BSWR, sondern auch Stadt Mülheim gekommen, denen noch einmal ein herzliches Dankeschön für die Möglichkeit der Nutzung der Räumlichkeiten gilt.

Letzte Änderung am Freitag, 6. September 2019 um 13:36:48 Uhr.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 954.