Sie sind hier: Startseite » Programm » Juli 2017

Juli 2017

   

Freitag, 21.07.2017, 14:30-17:30 Uhr

Haubentaucher

Exkursion in die Heisinger Aue. Lebensräume, Vegetation und Fauna eines bedeutenden Naturschutzgebietes
Eine Exkursion im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas 2017

Die Heisinger Aue ist ein bedeutendes Naturschutz- und europäisches FFH-Gebiet in Essen, dessen Erhaltung und Entwicklung zu den Aufgaben der Stadt und der Biologischen Station zählen. Die Biologische Station hat 2017 mit der Umsetzung verschiedener Maßnahmen begonnen. Die Exkursion bietet die Gelegenheit einige Aspekte der Habitate, der Flora und der Fauna des Gebietes sowie der laufenden und geplanten Maßnahmen kennenzulernen.
Exkursion mit Martin Schlüpmann
Veranstalter: Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR)
Treffpunkt: Essen, Parkplatz Fährhaus Rote Mühle, Rotemühle 1, 45259 Essen (GPS: 51.409583, 7.079107)
Teilnahmegebühr: 3,00€, Kinder frei
Anmeldung nicht erforderlich

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 893.