Sie sind hier: Startseite » Programm » Juni 2018

Juni 2018

     

Samstag, 09.06.2018, 14:00-17:00 Uhr

Frühsommer im Landsberger Busch
Botanische Wanderung
mit Bernhard Demel und Thomas Kalveram
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Essen, Höseler Weg, (Friedhof Kettwig vor der Brücke)
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

   

Sonntag, 10.06.2018, 10:00-ca. 17:00 Uhr

Besuch Naturschutzhof im Nettetal
Der Naturschutzhof im Nettetal wird vom NABU Krefeld/Viersen betrieben und besteht schon über 25 Jahre. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr mit einem Frühstück im Cafe. Eine Führung über den Naturschutzhof ist anschließend geplant. Wer den Tag mit einem Spaziergang ausklingen lassen will, kann in dem angrenzenden Naturschutzgebiet einen schönen Rundweg begehen.
Exkursion mit Klaus Humpe
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt (eigene Anfahrt): NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

   

Freitag-Sonntag, 15.06.-17.06.2018

Wasserfledermaus

Natur an der Ruhr
Familienseminar für Erwachsene und Kids im Alter von 8 bis 14 Jahren
Auch mitten im Ruhrgebiet finden sich erlebenswerte und schützenswerte Lebensräume. Wir wollen uns neben der besonderen Lebensweise der Fledermäuse auch mit verschiedenen Schutzmaßnahmen für sie beschäftigen. Bei einer Abendexkursion haben wir gute Chancen, sie vor Ort zu erleben. Übernachten werden wir in Zelten direkt an der Ruhr bei einem Kanuverein. Am Samstag werden wir die Natur an den Ufern der Ruhr bei einer Kanuexkursion kennenlernen. Den Abend lassen wir dann nach dem Grillen mit Lagerfeuer und Stockbrot ausklingen. Am Sonntag lernen wir den Lebensraum Hecke und ihre Bewohner kennen.
Leitung: Heike Bahrke, Bernhard Demel, Jörn Thebille
Veranstalter: NAJU NRW
Treffpunkt: Essen-Kupferdreh, der genaue Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: Kids: 40 / 45 €; Erwachsene 50 / 55 €, jeweils Mitglieder / Nichtmitglieder
Anmeldung: Naturschutzjugend NRW, Völklinger Str. 7-9, 40219 Düsseldorf, Tel.: 0211 /15 92 51 30, E-Mail: mail@naju-nrw.de, www.naju-nrw.de

     

Samstag, 16.06.2018, 11:00-ca. 13:30 Uhr

Bunias orientalis

Botanische Exkursion rund um Haus Ripshorst
In der Nähe des Rhein-Herne-Kanals und der Emscher liegt Haus Ripshorst, ein ehemaliger Bauernhof mit weitreichender Geschichte, der heute als Informationszentrum des Emscher-Landschaftsparks dient. Hier startet der Rundgang durch ein abwechslungsreiches Gelände, mit Bauerngarten, Bienenhaus, Gehölzgarten, Wildblumen- und Obstwiesen. Ein Abstecher zum renaturierten Läppkes Mühlenbach ist ebenfalls geplant.
Exkursion mit Bernhardine Nitka
Veranstalter: NABU Oberhausen, NABU Herten
Treffpunkt: Oberhausen, Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306, Oberhausen (mit
dem ÖPNV: Haltestelle aus Ripshorst der Linie 957 oder Haltestelle Aquapark Linie
958, von dort 14 min. zu Fuß)
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

     

Samstag, 16.06.2018, 15:00-17:00 Uhr

Dohle

Flugkünstler und Gebäudebrüter in Kettwig
Vogelkundlicher Naturspaziergang mit Peter Galdiga, Rainer Soest und Christiane Grünberg
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: keine (Spende willkommen)
Anmeldung: 0201 - 7 10 06 99; info@nabu-ruhr.de

       

Donnerstag, 28.06.2018,ab 16:00 Uhr

Honigbiene

Wie leben Honigbienen?
Wir besuchen eine Imkerei in der Nachbarschaft und informieren uns darüber, welche Besonderheiten Honigbienen haben und wie der Honig produziert wird. Anschließend gibt es Tee mit Honigbrot.
Voranmeldung: Tel. 0208 / 80 76 34
Treffpunkt: Jugendhaus, Gute Straße 19
Teilnahmegebühr: keine

     

Samstag, 30.05.2018

Anemone nemorosa

Besuch des Rombergparks in Dortmund
Uns erwarten eine Fülle unterschiedlicher Baumarten.
Ansprechpartner und Organisation:
Christian Riedel (Tel.: 0208-8298186), Stellvertreter: Heinrich Bahne
Jede(r), die/der nähere Informationen und Einladungen über den E-Mail-Verteiler erhalten möchte, wende sich an: christianriedel(at)freenet(dot)de
Gäste und potentielle Neumitglieder sind herzlich willkommen!
Homepages:
http://www.nabu-oberhausen.de/mitmachen/botanische-arbeitsgemeinschaft/
http://www.flora-deutschlands.de/Herbarien/herbarium_oberhausen.htm

   

Samstag 30.06.2018, in der Abenddämmerung

Zwergfeldermaus

Fledermäuse im Landschaftspark Duisburg-Nord
Eine Exkursion im Rahmen der Extraschicht
Fledermäuse leben an vielen Stellen in Duisburg, auch mitten in der Stadt. Sie sind aber wegen ihrer nächtlichen, lautlosen Lebensweise kaum bekannt. Im Rahmen der Extraschicht geht es im Landschaftspark auf Fledermaussuche. Mit Hilfe von Bat-Detektoren werden ihre Ultraschallrufe auch für die Exkursionsteilnehmer hörbar gemacht.
Exkursion mit Christine Kowallik
Veranstalter: Biologische Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR)
Treffpunkt und Uhrzeit: wird auf der Homepage www.bswr.de und im Extraschicht-Programm bekannt gegeben
Teilnehmergebühr: Eintritt Extraschicht
Anmeldung nicht erforderlich
Festes Schuhwerk und eine Taschenlampe sind erwünscht

Letzte Änderung am Mittwoch, 17. Januar 2018 um 10:10:40 Uhr.

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 156.