Startseite AktuellesProgrammErlebenBildungNaturschutzFunde meldenIndustrienatururban natureFloraFaunaServiceüber uns

>>> Programm

Flora-Fauna-Tag

Grüne Hauptstadt Europas

Dezember 2016

Januar 2017

Februar 2017

März 2017

April 2017

Mai 2017

Juni 2017

Juli 2017

August 2017

September 2017

Oktober 2017

November 2017

Dezember 2017

Sehbehinderte und Blinde

Kurse, Seminare

Naturschutzverbände

Regionale Veranstaltungen

Nachrichten



Textversion
Impressum&Kontakt
   

Februar/März 2017*

Erdkröten-Weibchen

Amphibienwanderung im Oberhausener Norden
Die Exkursion bietet die Möglichkeit am aufgebauten Fangzaun Amphibienarten kennen zu lernen und sich über die Biologie und den Schutz der Arten zu informieren.
Führung durch Heinz-Hermann Verholte
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Waldparkplatz an der Franzosenstraße, Höhe Hühnenbergstraße (mit dem ÖPNV: Buslinie 954 bis Haltestelle Hünenbergstraße oder SB92 bis Haltestelle Hirschkamp)
Teilnahmegebühr: keine
*Das genaue Datum und der Zeitpunkt der Veranstaltung sind wetterabhängig und unter der Telefonnummer 0208 / 89 36 56 (Heinz Hermann Verholte) zu erfragen.

     

Samstag, März 2017*, 14:00-17:00 Uhr

Grasfrosch

Besuch von Laichgewässern in Mülheim
Exkursion mit Roland Goese
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Mülheim, Wanderparkplatz Mühlenbergheide / Ecke Nachbarsweg
Teilnahmegebühr: keine
Informationen: 0201 - 7 10 06 99, www.nabu-ruhr.de und Presse
*
Der genaue Termin hängt von der Witterung ab

   

Freitag, Mitte März 2017*, 20:00-21:30 Uhr

Erdkröten-Weibchen

Biologie der Erdkröte und anderer heimischer Amphibien
Exkursion mit Susanne Erbach
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Essen-Schuir, Ort und Zeit werden per Mail bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung erforderlich: susa-erbach@gmx.de
Bitte Warnwesten tragen, Taschenlampen und einen hohen Eimer mitbringen, Teilnehmerzahl begrenzt
*
Der genaue Termin hängt von der Witterung ab. Da Amphibien nur bei bestimmten Wetterlagen wandern, können Termine nicht im Vorhinein festgelegt werden. Melden Sie sich zu einer Exkursion an und Sie erhalten frühzeitig Informationen und werden ca. 2-3 Tage vor der Exkursion per Mail eingeladen.

   

Samstag, Mitte März 2017*, 19:00-20:00 Uhr

Erdkröten-Männchen

Buffy, eine Erdkröte erzählt aus ihrem Leben
Eine Erdkrötengeschichte mit echten Erdkröten für Kinder (und Eltern) im Alter von 5 - 12 Jahren
Exkursion mit Cora Ruhrmann
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: Essen-Schuir, Ort und Zeit werden per Mail bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung erforderlich: ag-amphibien@nabu-ruhr.de
Bitte Warnwesten tragen, Taschenlampen und einen hohen Eimer mitbringen, Teilnehmerzahl begrenzt
*
Der genaue Termin hängt von der Witterung ab. Da Amphibien nur bei bestimmten Wetterlagen wandern, können Termine nicht im Vorhinein festgelegt werden. Melden Sie sich zu einer Exkursion an und Sie erhalten frühzeitig Informationen und werden ca. 2-3 Tage vor der Exkursion per Mail eingeladen.

     

Samstag, 11.03.2017, 08:00-11:00 Uhr

Gänsefuß mit Ringen

Internationale Wasservogelzählungen in Essen
Seit Ende der 1960er Jahre werden in Deutschland in fast allen international und national bedeutenden Feuchtgebieten sowie in vielen lokal oder regional bedeutenden Gewässern Rastvogelerfassungen durchgeführt. Derzeit beteiligen sich über 2.000 Zählerinnen und Zähler an den Erfassungen. Die Wasservogelzählung ist damit das älteste und umfangreichste Vogelmonitoringprogramm bundesweit. Eingebunden sind diese Erfassungen in ein nahezu weltumspannendes Netz an Zählgebieten.
Vogelbeobachtung mit Volker Meyer
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung erforderlich: Tel. 0201 - 48 32 93

     

Sonntag, 12.03.2017, 08:30-12:00 Uhr

Nilgans

Internationale Wasservogelzählungen in Mülheim
Seit Ende der 1960er Jahre werden in Deutschland in fast allen international und national bedeutenden Feuchtgebieten sowie in vielen lokal oder regional bedeutenden Gewässern Rastvogelerfassungen durchgeführt. Derzeit beteiligen sich über 2.000 Zählerinnen und Zähler an den Erfassungen. Die Wasservogelzählung ist damit das älteste und umfangreichste Vogelmonitoringprogramm bundesweit. Eingebunden sind diese Erfassungen in ein nahezu weltumspannendes Netz an Zählgebieten.
Vogelbeobachtung mit Thomas Brüseke
Veranstalter: NABU Ruhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung erforderlich: Tel. 0208 - 40 58 84

     

Sonntag, 12.03.2017, 07:30-09:30 Uhr

Mittelspecht & Co im Hiesfelder Wald
Seit einigen Jahren gibt es ihn wieder, den Mittelspecht. Sein „Quäken“ schallt auch wieder durch die Wälder Oberhausens. Bei einer morgendlichen Exkursion begeben wir uns in die Reviere dieses bunten Vogels.
Exkursion mit Michael Tomec und Horst Kristan
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Pfalzgrafenstraße (Bottroper Straße) / Alter Postweg
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich
Festes Schuhwerk und Fernglas sind erwünscht.

     

Dienstag, 21.03.2017, 18:00-19:30 Uhr

Libellula depessa

Plattbauch

Libellen im Ruhrgebiet
Libellen beeindrucken den Beobachter durch ihre schillernden Farben und ihre rasanten Flugmanöver. Außerdem besitzen sie oft komplexe und faszinierende Verhaltensweisen. In diesem Vortrag wird ein Einblick in die wunderbare Welt dieser Insektenordnung geboten.
Vortrag: Christopher Mollmann
Veranstalter: NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306 (mit dem ÖPNV: Buslinie 957 bis Haltestelle Haus Ripshorst oder Buslinie 958 bis Haltestelle Aquapark, von dort 14 Minuten zu Fuß)
Teilnahmegebühr: keine
Anmeldung nicht erforderlich

     

Sonntag, 26.03.2017, 06:00-10:00 Uhr

Kohlmeise

Wer singt denn da? Vogelstimmen im Frühjahr
Auf dieser frühmorgendlichen Exkursion werden die charakteristischen Vogelarten um Haus Ripshorst vorgestellt. Anschließend (ab 08:00 Uhr) besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Frühstück.
Exkursion mit Heinz Hermann Verholte
Veranstalter: RVR Ruhr Grün und NABU Oberhausen
Treffpunkt: Oberhausen, Parkplatz Haus Ripshorst, Ripshorster Straße 306 (mit dem ÖPNV: Haltestelle Haus Ripshorst der Linie 957 oder Haltestelle Aquapark der Linie 958, von dort 14 min. zu Fuß)
Teilnahmegebühr: 5,00 €, mit Frühstück: 8,00 €
Anmeldung bis zum 20.03. erforderlich! Tel. 0208 / 8 83 34 83 30

Zugriffe heute: 9 - gesamt: 403.